Jens Steiner

Autorenlesung

Die Bratwurstzipfel-Detektive

Die Bratwurstzipfel-Detektive: Das sind der ziemlich schusslige Clemens, sein bester, superschlauer Freund Leo und Olivia, angehende Schriftstellerin. Ihr erster Fall: der merkwürdige Herr Radek. Er trägt immer Gummistiefel, selbst im Hochsommer, aber noch viel merkwürdiger ist, dass er das Haus nie ohne seinen Rollkoff er verlässt. Was da wohl drin ist? Die drei beschließen, Herrn Radek zu beschatten… Ravensburger

Jens Steiner, 1975 als Sohn eines Schweizer Vaters und einer dänischen Mutter in Zürich geboren. Als Student der Germanistik und Philosophie arbeitete er zeitweise in einem Zeitungskiosk, einer Kantine und auf dem Bau, später war er Deutschlehrer und Verlagslektor, bevor er selbst anfing, Bücher zu schreiben. Heute ist er freier Autor.

Montag, 1. April
8.30 Uhr | Stadtbibliothek Neuhausen
11.00 Uhr | Stadtbibliothek Giesing
Dienstag, 2. April
8.30 Uhr | Stadtbibliothek Pasing
11.00 Uhr | Bücherbus Grün
Mittwoch, 3. April
8.30 Uhr | Stadtbibliothek Allach-Untermenzing
11.00 Uhr | Stadtbibliothek Moosach

2.– 4. Klasse | kostenlos
Anmeldung bei der jeweiligen Bibliothek



  = Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen
  = Veranstaltungen nachmittags und an den Wochenenden