Krimifiguren und -bücher:

Who’s who?

Krimifiguren und -bücher. Tim, Kwiatkowksi, Emil, Spaghetti,
Gordon, Kugelblitz, Muldon und Die drei ??? – bitte wer?!? Berühmte und weniger berühmte Detektive und Detektivinnen, Spürnasen, Kommissarinnen und Kommissare aus Kinderkrimis stellen sich vor. Die Figuren stehen im Garten der Seidlvilla, die Kriminalgeschichten dazu hängen im Bücherbaum. Zwei ganze Wochen lang bleiben sie dort und laden ein zum Spazierengehen und sich gegenseitig Vorlesen.

täglich im Garten der Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b
ab 8 Jahren | kostenlos



  = Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen
  = Veranstaltungen nachmittags und an den Wochenenden

Krimis zum Ausleihen

Bücher, DVDs & Spiele

Krimis zum Ausleihen. Wer Detektivin oder Detektiv werden will oder einfach nur auf der Suche nach guten Krimis ist, kann sich Medien voller Abenteuer, Spannung und Wissen in der Münchner
Stadtbibliothek ausleihen.

in allen Münchner Stadtteilbibliotheken



  = Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen
  = Veranstaltungen nachmittags und an den Wochenenden

Lesetipp zur Einstimmung:

Ausgezeichnete Krimis 2019

Ausgezeichnete Krimis 2019.
Preisgekrönte Krimis aus der Feder von Kindern und Jugendlichen: Entführung, Mord, Verschwörung Erpressung, Diebstahl.

Mit einem Vorwort von Beatrix Mannel Gurian und vielen Fotos.

Hrsg.: Kultur & Spielraum e. V. | gebundene Broschüre | 48 Seiten | 3,– €
Bestellung: bestellung@kulturundspielraum.de



  = Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen
  = Veranstaltungen nachmittags und an den Wochenenden

Hörtipp zur Einstimmung:

Ausgezeichnete Krimis auf pomki.de

Ausgezeichnete Krimis auf pomki.de.
Wer sich die Krimis lieber vorlesen lässt, findet diese unter www.pomki.de das Münchner Kinderportal. Der Button „Schau mal/Kinderkrimifest“ gibt die Podcasts aller letztjährigen Siegerkrimis frei, gelesen von erwachsenen Schauspielerinnen und Schauspielern.

ab 8 Jahren | www.pomki.de
gefördert mit Mitteln des Kinderportalbeauftragten



  = Veranstaltungen für Schulklassen und Gruppen
  = Veranstaltungen nachmittags und an den Wochenenden